dr_goeppl_profil

Dr. med. Maximilian Göppl

Facharzt für Kinderchirurgie

Kinderchirurgie

Dr. med. Maximilian Göppl ist Facharzt für Kinderchirurgie und betreibt die ambulante Praxisklinik für Kinderchirurgie in München-Grünwald. Die Schwerpunkte der medizinischen Tätigkeit von Dr. Göppl liegen auf der Behandlung von Hodenhochstand, der Hernienchirurgie (Eingeweidebrüche) wie Leisten- oder Nabelbrüche, sowie der Durchführung von Beschneidungen zur Behandlung von Phimose.

Für Dr. Göppl war nie ein anderer Beruf als der des Arztes denkbar. Während seines Medizinstudiums an der Ludwig-Maximilians-Universität fokussierte er sich bereits sehr früh auf den Bereich der Kinderchirurgie. Nach Erhalt seiner Doktorwürde im Jahr 1999 arbeitete er als Assistenzarzt in der Kinderchirurgie in Mainz und Mannheim. 

2007 beendete er seine Facharztausbildung und arbeitete von 2010 bis 2015 als Oberarzt in der Kinderchirurgischen Klinik des Klinikums München Schwabing. Zu seinen Schwerpunkten als Oberarzt zählten vor allem der Bereich der Kindertraumatologie und die minimalinvasive Chirurgie.

Dr. Göppl liegt das Wohl seiner kleinen Patienten sehr am Herzen. Besonderen Wert legt er daher auf einen freundlichen, verständnisvollen und kindgerechten Umgang. Ziel jeder Behandlung ist es, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen und sowohl das Kind als auch die Eltern mit individuellen Wünschen und Ängsten wahrzunehmen und ihnen als Arzt auf Augenhöhe zu begegnen. Jedes Kind wird individuell behandelt, als wäre es Teil der eigenen Familie. “Für meine Zukunft hoffe ich, weiterhin in meinem Umfeld Kindern und Eltern zu aller Zufriedenheit helfen zu können. Deshalb werde ich auch weiterhin täglich gerne zur Arbeit gehen”, erklärt der Münchner Kinderchirurg Dr. Maximilian Göppl.

Mitgliedschaften in beruflichen Verbänden

Kontakt-Formular

Karte

Impressionen

Close Open Menu Arrow next Search Search Telephone Mail Fax world facebook twitter youtube instagram arrowup