Zahnheilkunde

Gesunde, schöne Zähne zählen für ein gepflegtes und attraktives Äußeres zu den wichtigsten Bestandteilen. So kann ein strahlendes und gewinnbringendes Lächeln sowohl im Privat- als auch Berufsleben eine besonders sympathische und ansprechende Ausstrahlung verleihen und ein strahlend schönes Lächeln besonders überzeugend sein.

Durch die Belastung, sowie dem individuellen Lebensstil, denen Zähne tagtäglich ausgesetzt sind, kann es mit der Zeit zu optischen als auch funktionellen Unzulänglichkeiten kommen. Leiden Betroffene unter Zahnschmerzen so wird schnell deutlich, welche Lebensqualität und Freiheit mit gesunden Zähnen verbunden ist. Nicht nur der Konsum von Nikotin, Rotwein, Kaffee oder Tee, sowie säurehaltige Speisen können den Zahnschmelz angreifen und  unschöne Verfärbungen hervorrufen, auch Karies kann die Zahngesundheit dauerhaft gefährden und bei ausbleibender Behandlung zu einer langfristigen Beeinträchtigung der Funktionalität der Zähne und einer Einschränkung des Wohlbefindens führen.

Damit Zähne ein Leben lang sowohl in ihrer Funktion als auch in einer ansprechenden Optik erhalten bleiben, ist regelmäßige Kontrolle und professionelle Pflege der Zähne unerlässlich.  Auch das allgemeine Wohlbefinden profitiert enorm von guter Zahngesundheit.

Fachärzte für Zahnheilkunde beschäftigen sich mit der Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Erkrankungen im Zahn-, Mund- und Kieferbereich. Zum Aufgabengebiet der Zahnärzte zählt nicht nur der Erhalt der Zähne, auch der Entstehung von Krankheiten im Mundbereich kann beispielsweise durch professionelle Zahnreinigungen vorgebeugt werden. Zwar ist das mehrmals tägliche Putzen zu Hause, die regelmäßige Verwendung von Zahnseide und  Mundspülung ein wichtiger Bestandteil zum Erhalt der Zahngesundheit, dennoch sind zahnärztliche Besuche und professionellen Zahnreinigungen selbst mit der besten Mundhygiene unerlässlich. Bei einer Kontrolluntersuchung beim Zahnarzt kann der allgemeine Gesundheitszustand, sowie die Stabilität der Zähne regelmäßig überprüft werden. Auch erste Anzeichen für Zahnschädigungen oder andere Munderkrankungen wie Parodontose können dadurch bereits frühzeitig erkannt und zeitnah behandelt werden. 

Ist ein Zahn von Karies befallen, so kann der Zahnarzt mithilfe sogenannter konservierender Methoden den Erhalt des Zahns ermöglichen. In der Regel geschieht dies durch Zahnfüllungen oder In- oder Onlays. Ist der Zahn sehr stark angegriffen oder so geschädigt, dass er entfernt werden muss, so kann mithilfe von Implantaten oder Kronen ein hochwertiger Zahnersatz sichergestellt werden. 

Um den Erhalt der Zähne dauerhaft sicherzustellen, spielt ebenso das Zahnfleisch eine entscheidende Rolle im Bereich der Zahnmedizin. Nur durch gesundes, gepflegtes Zahnfleisch kann ein dauerhafter und stabiler Halt der Zähne im Kiefer ermöglicht werden. Durch die regelmäßige Prophylaxe beim Zahnarzt sowie professionelle Zahnreinigungen kann der Entstehung von bakteriellen Belägen im Bereich der schwer erreichbaren Zahnfleischtaschen und den damit einhergehenden Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) vorgebeugt werden. Häufige Zahnfleischentzündungen oder Zahnfleischbluten können ohne Behandlung schnell zum entzündlichen Rückgang des Zahnfleisches, der sogenannten Parodontitis führen. Bei der Parodontitis handelt es sich um einen entzündungsbedingten Zahnfleischschwund der mit weiterem Voranschreiten zu einer Verminderung der Stabilität der Zähne kommt und auch für Zahnverlust verantwortlich sein kann. 

Neben dem Erhalt der Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch, sowie den zahnerhaltenden Maßnahmen im Fall einer Zahnerkrankung, zählen auch ästhetische Behandlungen zu den Tätigkeiten eines Zahnarztes. Strahlend weiße Zähne gelten heutzutage als besonderes Merkmal für umfassende Hygiene und Gesundheit, doch selbst vollkommen gesunde Zähne sind nicht zwangsweise immer strahlend weiß. Leiden Betroffene unter der Färbung ihrer Zähne so kann der behandelnde Facharzt für Zahnheilkunde auch eine Behandlung zur Aufhellung der Zähne, dem sogenannten Bleaching durchführen. Als besonders zahnschonend gilt auch die Behandlung mit sogenannten Veneers. Mithilfe individuell angefertigter Keramikschalen können einzelne Zähne auf diese Weise verblendet und Patienten ein strahlendes Zahnweiß ermöglicht werden. Der natürliche Zahnschmelz wird durch diese Methode nicht beschädigt, sondern vielmehr durch die Verblendung vor äußeren Einflüssen, wie beispielsweise unschönen Verfärbungen und säurehaltigen Speisen geschützt.

Weitere Informationen zu einzelnen Behandlungen aus dem Fachgebiet der Zahnheilkunde finden Sie auf unseren Behandlungsseiten. Wünschen Sie einen Beratungstermin bei einem unserer Spezialisten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder nehmen telefonisch Kontakt auf.

FINDEN SIE IHREN SPEZIALISTEN IN IHRER NÄHE

Folgende Ärzte sind Spezialisten der Zahnheilkunde

Standorte der Ärzte

Close Open Menu Arrow next Search Search Telephone Mail Fax world facebook twitter youtube instagram arrowup